Bild

OMEGA 66: Guess who’s back

66

 

Hell O,

gerade als die Lage für Mark nicht schlechter sein könnte, taucht Ricardo wieder auf. Vor ein paar Ausgaben habt ihr ihn bereits versteckt hinter einem Felsen beim Bunker gesehen. Doch ist er psychisch wieder hergestellt? Die Tatsache, dass er Tabitha befreit hat, spricht eindeutig für ihn. Die Narben in seinem Gesicht eher weniger.

Doch jetzt müssen die Helden erstmal zurück auf Ihren gemütlichen Kleinen Felsen, zu Ihren Freunden.

Ich fürchte, dass wird noch böse Enden.

Bis dann!

Euer Teamo!

Advertisements

2 Gedanken zu “OMEGA 66: Guess who’s back

  1. Immer wieder phantastisch, Deine Figuren und die Art, wie Du alles in Szene setzt! Tolles Elefantenwesen, auch wenn seine Manieren zu wünschen übrig lassen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s